PARKETTCONNECTION Verkauf Massivholzböden Industrieparkett

Industrieparkett – das unkaputtbare

Fertigparkett - unkompliziert und vielseitig

Industrieparkett, auch als Hochkantlamellenparkett bekannt, ist eine preiswerte, extrem robuste und strapazierfähige Variante des Mosaikparkett.

Dieser praktisch unkaputtbare Holzfußboden, der seine ursprüngliche Verwendung hauptsächlich in Industriegebäuden und Werkhallen fand, erfreut sich heute großer Beliebtheit und ist aus der derzeitigen Wohnwelt nicht mehr wegzudenken.

In der modernen Architektur erlebt Industrieparkett eine regelrechte Renaissance und setzt vielfach gestalterische Akzente in großen Objekten oder verleiht Wohnräumen einen außergewöhnlichen, ganz eigenen Style. Insbesondere bei den Loft-Wohnungen wird mittlerweile auf Erhaltung und fachgerechte Sanierung solcher, teils historischen Parkettböden viel Wert gelegt.

Aufgrund seiner extremen Belastbarkeit und Stoßfestigkeit ist Industrieparkett speziell für Gaststätten, Gewerbe, Büros und Empfangshallen die beste Empfehlung. Die hochkant liegenden Holzstäbe, etwa 8 mm breit und bis 25mm stark, die so genannten Lamellen, sind parallel zueinander auf einem Träger verleimt und widerstehen auch den höchsten Beanspruchungen ohne Schaden zu nehmen. Industrieparkett ist ziglfach abschleifbar und auch bei wenig Pflege ausgesprochen langlebig.

Wir informieren Sie gerne über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.